Zum Inhalt springen

!!! Schützen Sie auch Ihre MACs !!!

| News

Das Betriebssystem macOS gilt hinlänglich als sicher und daher verzichten viele hier auf einen Virenschutz. Das dies nicht mehr uneingeschränkt gilt, wurde kürzlich vom Hacker Patrick Wardle bestätigt.

Quelle spiegel.de: Der Mythos vom sicheren Mac

Richtig ist, dass aufgrund der geringeren Verbreitung des Betriebssystems macOS, es weniger Schadsoftware für macOS gibt. Richtig ist auch, dass macOS mit dem Safari Browser viele Sicherheitsfeature wie Sandboxing, Gatekeeper, Inteligenten Tracking Schutz, Abwehr von Fingerprinting etc. integriert hat. Aber Microsoft hat diese Features ebenfalls in Windows 10 und den Edge Browser integriert. Doch würden Sie deshalb Ihre Windows Computer ohne Antivirussoftware nutzen?

Ein MAC kann auch Schadsoftware im Unternehmensnetzwerk verbreiten, für DDos Attacken genutzt oder zur Vorbereitung von Zero-Day Exploit genutzt werden. Schützen Sie daher Ihren MAC genauso wie alle Windowscomputer im Unternehmensnetzwerk!

Unser Partner ESET bietet die Endpoint Solution sowohl für Windows, als auch für MAC Betriebssysteme. Hier finden Sie dazu mehr Informationen.

Für 4€ pro Arbeitsplatz pro Monat erhalten Sie:

  • Ransomeware Shield
  • Blockierung zielgerichteter Angriffe
  • Abwehr von Zero-Day Angriffen
  • Schutz vor Netzwerkangriffen
  • Scan auf Grundlage von Machine Learning Algorithmen
  • Mehrfache tägliche Updates der Antivirus Signatur
  • Komplette Verwaltung durch die CAPCAD Systems AG

Lassen Sie in Ihrem Haus nicht das Kellerfenster auf, weil es von der Straße aus nicht sichtbar ist! Profitieren Sie von den Managed Services der CAPCAD Systems AG!

Zurück